Betriebliches Vorschlagswesen mit KI-Unterstützung auf ein neues Level heben

Die 24 besten Prompts für das betriebliche Vorschlagswesen

Im Zeitalter der künstlichen Intelligenz (KI) gibt es immer mehr Werkzeuge, die Unternehmen dabei unterstützen können, das betriebliche Vorschlagswesen zu verbessern. Ein solches Tool ist ChatGPT, eine KI von OpenAI, die in der Lage ist, eine Vielzahl von Aufgaben auszuführen – einschließlich der Formulierung von spezifischen, handlungsorientierten Prompts, die Mitarbeiter dazu ermutigen, ihre Perspektive zu wechseln und ihre kreativen und problemlösenden Fähigkeiten zu nutzen.

In diesem Artikel möchten wir 24 der besten Prompts für das betriebliche Vorschlagswesen vorstellen, die verschiedene Bereiche abdecken: Ideenfindung, Bewertung & Auswahl, Umsetzung sowie Nachverfolgung & Belohnung.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Prompts als Anregung dienen und im Gebrauch mit zusätzlichen Informationen und konkreteren Beschreibungen angereichert werden sollten.

betriebliches Vorschlagswesen beste Prompts

Prompts für die Ideenfindung

Hier gilt es, Mitarbeiter dazu zu ermutigen, aktiv Ideen zu generieren. Die folgenden Prompts können Ihnen dabei helfen:

  1. „Wie können wir die Effizienz in der Produktion verbessern?
  2. Haben Sie Ideen, wie wir die Arbeitsbedingungen im Büro verbessern könnten?“
  3. „Was können wir tun, um die Zufriedenheit unserer Kunden zu verbessern?“
  4. „Welche Verbesserungen können wir an unserem Produkt/Service vornehmen, um ihn von der Konkurrenz abzugrenzen?“
  5. „In welchem Bereich des Unternehmens sehen Sie das größte Potenzial für eine Veränderung bzw. Verbesserung?“
  6. „Wie können wir unser Recycling-Programm verbessern und dadurch wirtschaftlicher agieren?“

Prompts für die Bewertung und Auswahl

In dieser Phase werden die eingereichten Vorschläge bewertet und die vielversprechendsten ausgewählt. Nutzen Sie diese Prompts zur Bewertung:“

  1. „Wie hoch ist der erwartete ROI (Return on Investment) dieses Vorschlags?“
  2. „Wie groß ist der Aufwand, um diesen Vorschlag umzusetzen?“
  3. „Inwiefern passt dieser Vorschlag in die Strategie und Vision des Unternehmens?“
  4. „Wie groß ist das Risiko, dass dieser Vorschlag negative Auswirkungen auf unser Unternehmen hat?“
  5. „Wie schnell können wir diesen Vorschlag umsetzen?“
  6. „Wie groß ist das Potenzial dieses Vorschlags für die langfristige Entwicklung unseres Unternehmens?“

Prompts für die Umsetzung

Nach der Auswahl der besten Ideen werden diese in die Tat umgesetzt. Folgende Prompts können bei der Umsetzung helfen:

  1. „Wie können wir sicherstellen, dass dieser Vorschlag ohne Unterbrechungen in den bestehenden Arbeitsablauf integriert wird?“
  2. „Welche Ressourcen werden benötigt, um diesen Vorschlag umzusetzen?“
  3. „Wer ist für die Umsetzung dieses Vorschlags verantwortlich und welche Schritte müssen unternommen werden, um sicherzustellen, dass sie erfolgreich ist?“
  4. „Wie können wir die Mitarbeiter während des Umsetzungsprozesses bestmöglich unterstützen?“
  5. „Inwiefern müssen bestehende Prozesse angepasst werden, um diesen Vorschlag umzusetzen?“
  6. „Wie können wir sicherstellen, dass der Vorschlag termingerecht umgesetzt wird?“

Prompts für die Nachverfolgung und Belohnung

Nach der Umsetzung sollten die Ergebnisse des Vorschlags verfolgt und diejenigen belohnt werden, die maßgeblich zum Erfolg beigetragen haben. Hier einige Prompts für diese Phase:

  1. „Wie können wir den Erfolg der Umsetzung dieses Vorschlags messen?“
  2. „Was sind die erwarteten langfristigen Auswirkungen dieses Vorschlags auf unser Unternehmen?“
  3. „Wie können wir die Mitarbeiter belohnen, die zum Erfolg dieses Vorschlags beigetragen haben?“
  4. „Inwiefern müssen wir die Umsetzung dieses Vorschlags überwachen und kontinuierlich optimieren?“
  5. „Wie können wir sicherstellen, dass dieser Vorschlag langfristig umgesetzt wird und nicht vernachlässigt wird?“
  6. „Welche Auswirkungen hat die Umsetzung dieses Vorschlags auf die Zufriedenheit unserer Kunden?“

Wir helfen Ihnen bei der Optimierung Ihres betrieblichen Vorschlagswesens

Wenn Sie auf der Suche nach den besten Prompts für das betriebliche Vorschlagswesen sind, sind Sie bei uns genau richtig! Unser Expertenteam steht Ihnen zur Seite, um den Prozess des betrieblichen Vorschlagswesen zu optimieren und die besten Ergebnisse zu erzielen. Gerne zeigen wir Ihnen kostenlos und unverbindlich, wie unsere Software Sie dabei unterstützt. Kontaktieren Sie uns noch heute!

Table of Visions Ansprechpartner Simon Radeck

Für weitere Informationen rund um das betriebliche Vorschlagswesen und unsere Software füllen Sie bitte dieses Formular aus und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

  • Hidden
  • Bei Nutzung dieses Formulars verarbeiten wir die übermittelten Daten für den Zweck der Kontaktaufnahme. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Gerne können Sie mich auch anrufen unter +49 (0) 30 54 83 60 23
oder mir eine E-Mail schreiben: simon.radeck@tableofvisions.com.

Klicken Sie jetzt auf den Download-Button und erhalten Sie Zugang zu unserem exklusiven Magazin als praktisches PDF. Entdecken Sie die neuesten Trends.

Trends für 2024

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner